Chiller // e-Series

Chiller // e-Series

e-Series

Bewährte Technologie – modernes Konzept

Bereits seit Jahrzehnten werden Kaltwassererzeuger zur Klimatisierung von Gebäuden und zur Kühlung technischer Prozesse eingesetzt. Mit steigenden Anforderungen hinsichtlich der Energieeffizienz und niedriger Betriebskosten werden neue kosteneffiziente Lösungen benötigt.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, steht mit der neuen e-Series die perfekte Lösung bereit. Die modulare Bauweise sorgt für die richtige und flexible Lösung. Der Kaltwassererzeuger ist in den Ausführungen „nur Kühlen“ oder „Kühlen / Heizen“ als Wärmepumpe lieferbar. Auf Anfrage steht auch eine Ausführung „nur Heizen“ zur Verfügung.

Hohe Effizienz

Die Kaltwassererzeuger der e-Series verwenden die hocheffizienten Inverter-Scroll-Verdichter der City Multi VRF-Systeme. Zusammen mit der fortschrittlichen Steuerung sichern diese eine außergewöhnliche Effizienz und einen weiten Einsatzbereich.

Einzigartiges modulares Konzept

Es können bis zu sechs individuelle Module miteinander verbunden werden, um eine Systemleistung von bis zu 540 kW zu erhalten. Dieser modulare Ansatz verringert den Platzbedarf und vereinfacht den Transport und die Installation.

Kompakte Zusammenstellung

Über vorgefertigte Verbindungsrohre können die einzelnen Module einfach verbunden werden. Bei größeren Anlagen ist es möglich, die Geräte gegenüberliegend anzuordnen, wobei für Servicearbeiten nur ein Abstand von 90 cm erforderlich ist.

Chillventa 2018
VRF-AUSSENGERÄTE
BROSCHÜRE CHILLER