Steuerungen // EW‑50E

Steuerungen // EW‑50E

Zentral­fernbedienung

Kompaktes Multi­talent

Die EW‑50E ohne Display mit Bedienung über einen Webbrowser dient zum einen als Einzellösung. Zum anderen ist sie als Erweiterungsmodul für den M-Net-Datenbus ausgelegt. Sie kann bis zu 50 Geräte einzeln oder in einer Gruppe ansteuern. Als Erweiterungsmodul wird sie über das Ethernet in maximal dreifacher Ausführung mit der Zentralfernbedienung AE‑200E und/oder der Visualisierungssoftware TG‑2000A verbunden. Da die EW‑50E browserbasiert oder über TG‑2000A bedient wird, kann sie flexibel verbaut werden – insbesondere in baulich schwierigen Situationen ein entscheidender Vorteil.

Katalog Steuerungen